Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch

 

https://myblog.de/geistmoerderin

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Jane Eyre

Selten habe ich mich beim Lesen eines Romans so aufgehoben gefühlt, so zu Hause. Ich nehme das Buch mit in die Straßenbahn, mit zur Therapie und ins Café. Die ersten zehn Kapitel haben mich völlig für Janes Geschichte eingenommen und ich fühle mich von den Zeilen nicht nur angesprochen, sondern geradezu beschützt.

Jane Eyre von Charlotte Brontë, vor 160 Jahren erstmals erschienen, ist ein Buch, das mich einsaugt und fesselt, nicht durch herausragenden Stil, sondern durch die authentische Figur Jane, durch das klare, schnörkellose Gedankengut und den hervorragenden Plot. Jane widerspricht dem Frauenbild ihrer Zeit in schockierender Weise - und bleibt trotzdem aufrichtig und absolut sie selbst. Sie ist keine Rebellin. Sie legt ihren Zorn ab, bevor es soweit kommen kann. Aber sie ist nicht schwach, ängstlich und zerbrechlich. Janes Geschichte ist erzählenswert, nicht langweilig und eine Aneinanderreihung von literarischen Ergüssen, wie ich sie beinahe erwartete, als ich das Buch zur Hand nahm. Nein, die Gedanken sind klar formuliert. Keine seitenlangen Liebesbriefe, keine überzogene Dramatik. Und am Ende wird Jane die Siegerin sein. Durch ihre Charakterstärke.

"Ich bin kein Vogel, und kein Netz umgarnt mich, ich bin ein freier Mensch mit einem freien Willen."

- Dieser Artikel darf als Empfehlung aufgefasst werden. -
5.2.07 23:49
 


bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


wetterhexe / Website (6.2.07 00:55)
Ja, ein wirklich tolles Buch und Deine Beschreibung dazu ist einfach klasse.
Ich mag die Verfilmung auch recht gern.
Vielleicht ein Buchtipp: "Die Waldgräfin" von Dagmar Trodler. Ich glaube, das wäre auch was für Dich. Wirklich schön zu lesen.
LG Wetterhexe


(6.2.07 19:46)
Ich werde mir das Buch direkt morgen kaufen... Danke für Deine Worte...


Sternen.kalte* (6.2.07 19:46)
Das war ich *rot wird*

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung