Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch

 

https://myblog.de/geistmoerderin

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Bei mir

Ich hasse es, wenn du, Fremder, dich in meinen Räumen bewegst. Diese Räume will ich nicht teilen. Es sind meine Räume - zum ersten Mal nur meine - und ich will dich nicht darin spüren. Ich will nicht hören, wie du sprichst und dich bewegst, ich will nicht, dass dein Geruch in meinem Zimmer steht und dass du die Möbel durchsitzt. Wenn du gegangen bist, muss ich durchlüften und Lavendelöl auf die Fensterbänke träufeln. Ich muss wieder lernen, zu atmen. Ich habe Schmerzen in Schultern, Brustkorb und Gesicht.

Warum kann ich keinen Menschen in meinem Reich dulden?

Meine Räume sind nicht auf Besuch ausgerichtet. Ich lasse nie jemanden bei mir übernachten. Und ich schließe alle Türen ab, wenn ich schlafen gehe.
25.11.06 22:28
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


shekaina / Website (25.11.06 23:24)
ich kenne das so genau.
es gibt nur einnen menschen, bei dem ich es ertrage und der kommt nicht oft.

aber wir müssen es nicht teilen. es ist hart erkämpfter lebensraum.
UNSER lebensraum.


helena / Website (26.11.06 09:18)
selbst in seiner eigenen Freiheit kann man sich nicht mehr durchsetzen... man muss immer nur erdulden und ertragen. Warum nicht kämpfen?

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung