Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch

 

https://myblog.de/geistmoerderin

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Als ich vorhin

nach Hause kam und in den Briefkasten schaute, ging f?r mich die Sonne auf: Ich fand eine Postkarte von einem sehr lieben Menschen, eine von diesen sch?nen aus der Grafik Werkstatt Bielefeld -

"Heute viel geschafft?", fragt der Kopf.
"Heute schon gelebt?", fragt das Herz.

Ich habe wohl ein bisschen vergessen zu leben, w?hrend ich damit besch?ftigt bin, mich durch die Schule zu k?mpfen und ?bermenschliches zu leisten - denn es ist viel verlangt, das Pensum eines gesunden Menschen zu bew?ltigen, wenn man st?ndig mit der eigenen Gesundheit besch?ftigt ist und dar?ber hinaus allzuwenig schl?ft, Probleme mit Essen, Alkohol und Suizidgedanken hat und die Gef?hle einen auslaugen. Bei jeder k?rperlichen Krankheit w?rde so ziemlich jeder einsehen, dass man viele Ruhephasen braucht und nicht alles schafft. Bei psychischen Krankheiten schiebt man das allzuoft hinaus bis gar nichts mehr geht. Sie scheinen einfach nicht so greifbar... Ganz klar, dass man mit einem Bandscheibenvorfall nichts Schweres heben soll. Aber offensichtlich nicht halb so logisch, dass man mit einer Depression oft nicht so belastbar ist, dass man "Schweres" tragen kann.
1.9.05 10:21
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung