Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch

 

https://myblog.de/geistmoerderin

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
"unausgeglichen"

Es kommt h?ufiger vor, dass meine Stimmung pl?tzlich vom einen ins andere Extrem umschl?gt - bin ich gerade noch gut drauf gewesen, werde ich pl?tzlich schrecklich w?tend auf alles und jeden und m?chte mein Gegen?ber am liebsten verpr?geln. Oder ich werde ganz pl?tzlich tieftraurig und wende mich von allen/m ab.
Ich kann mich nicht erinnern, dass es jemals anders war, au?er vielleicht in fr?her Kindheit. Meine Tagebuch ist voll von Begebenheiten, die meine Unausgeglichenheit widerspiegeln.
Mein Psychiater sagt dazu nur: Das ist nunmal Ihre emotionale Instabilit?t.
Mir ist egal, wie es hei?t, aber manchmal m?chte ich gern vorher wissen, wenn "es" wieder kippt, - wenn ich wieder kippe. Es geht so schnell und kommt f?r mich selber ?berraschend.
21.8.05 16:05
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Bordie / Website (21.8.05 20:19)
Vielleicht bist Du ja irgendwann mal in eine Situation gegangen, wo Du im Grunde vorher schon wusstest, wie Du vermutlich reagieren wirst... Ich denke, dass sind die "Anfänge", wo man es vielleicht "erkennen" kann... alles andere dauert leider ein wenig länger, kann aber erlernt werden.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung