Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch

 

https://myblog.de/geistmoerderin

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Einen Schlussstrich ziehen

Immer häufiger denke ich daran, diesen Blog zu löschen oder ihn zumindest nicht mehr für andere zugänglich zu machen. Vielleicht steige ich wieder auf das altbewährte Notizbuch in der Handtasche um, das mich so viele Jahre begleitet hat. Nicht jeder Gedanke muss eingeordnet und archiviert werden. Nicht jeder Gedanke darf zwanghaft eingeordnet und archiviert werden. Ich spüre, wie weit ich weg bin, wenn ich hier bin. Wie wenig mich jeder einzelne Satz kostet, weil ich nicht mehr darin bin. Eine Taste, ein Buchstabe. Eine Tastenfolge, ein Wort. Und... vielleicht bin ich aus dieser Welt gebrochen, der Welt des geschriebenen Wortes, so wie ich aus allem herausgebrochen bin, einfach aus allem. So wie mich meine Vergangenheit aus allem herausgebrochen hat.
27.6.07 12:29
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Irina (16.8.07 11:19)
...
kannst dir nicht vorstellen,
wie sehr du mir aus der seele sprichst,
aber schau es dir an:
leben bedeutet für uns schreiben
schreiben bedeutet für uns in kontakt bleiben MIT UNS SELBST
du stellst dich dir.
das ist ein anfang
nicht nur ein guter, auch ein grosser.
....

hoffnung und mut
du hast genug davon


black (24.8.07 15:26)
liebe ariadne,
wie auch immer du dich entscheidest , entscheide so, dass du dich damit gut fühlst, nichts ist wichtiger.
lg black

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen
s



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung