Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch

 

http://myblog.de/geistmoerderin

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
12. 10.

Körpererinnerungen, Panikattacken, wenn ich daran denke, wenn ich an SIE - meine Mutter denke, irgendwas ist da, ich weiß nicht was. Bisher dachte ich immer, sie hat mit dem Missbrauch nichts weiter zutun - und jetzt, ich habe SOLCHE ANGST...

Die Dinge sind nur in meinem Kopf, in meinem Kopf - sich selbst nicht mehr glauben können - alles wird wieder zur puren Einbildung, wenn ich unter Druck gerate... Dann weiß ich wieder, dass nichts wahr sein kann, was mein Kopf ausspuckt.

Ich spüre die Berührung, ich spüre sie, ich sehe keine Bilder dazu, aber ich muss mich totstellen, muss dem Weglaufimpuls wiederstehen - an die Tür lehnen, Kühle, Empfindungen abtöten, die Angst wegschieben.
1.12.07 18:35
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


johanna / Website (3.12.07 23:00)
Ich denke an dich und wünsche dir, dass es besser wird.
Eine ehemalige Theraputin von mir sprach mal von innerer Wahrheit- es ist nicht das Wichtigste, ob es wirklich geschehen ist. Das, was zählt ist, dass es sich für dich so anfühlt. Manchmal gibt es keine endgültige Wahrheit...

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung