Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch

 

http://myblog.de/geistmoerderin

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Abende

Jeden einzelnen Abend, wenn es dunkel wird, holt es mich wieder ein - das Sterbenwollen. Das Aufgebenwollen. Das Wissen darum, dass mich nichts mehr erwartet, was ich wirklich erleben möchte, und dass ich jetzt gehen will, dass ich nie mehr aufwachen und die trostlosen Jahre, Jahrzehnte, die vor mir liegen, nicht durchstehen will. Ich bin lebens.müde geworden. Es reicht.

Abends hält mich nichts mehr aufrecht. Ich lasse mich leben, indem ich vier Medikamente schlucke und darauf warte, dass dass sie meine Gedanken ausschalten, während meine Verzweiflung mich auffrisst. Es gelingt mir nicht mehr, mir etwas entgegenzusetzen. Die Dunkelheit löscht meinen Lebenswillen.

Irgendwann werde ich sterben und nach dem Tod ist es endgültig vorbei. An diesem Gedanken halte ich mich fest, denn jede andere Vorstellung lässt mich in die Knie brechen. In diesem Bewusstsein weiterleben. Das ist alles, was mir bleibt.
1.12.07 18:35
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung